Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

Führung in französischer Sprache mit Fanny Girard, Leiterin des Musée Toulouse-Lautrec in Albi

Kurpfälzisches Museum, Hauptstraße 97, 69117 Heidelberg, Eintritt Ausstellung 8 €, ermäßigt 4,50 €, Führung frei

Anlässlich ihres Besuchs in Heidelberg führt die Kunsthistorikerin und Leiterin des Museums Toulouse-Lautrec in Albi Fanny Girard durch die Ausstellung im Kurpfälzischen Museum. Bei dieser Führung werden berühmte Lithografien des Künstlers (1864–1901) wie die Werbeplakate für Jane Avril, Aristide Bruant und Yvette Guilbert erläutert und in Vergleich gesetzt zu Werken, die in Albi zu sehen sind.

Fanny Girard hat im Herbst 2022 die Leitung des Toulouse-Lautrec-Museums übernommen. Nach ihrem Studium an der École du Louvre und einer Ausbildung als Restauratorin hatte sie in verschiedenen Projekten als Kuratorin gearbeitet, u.a. im Musée d’Orsay oder beim „Salon d’automne 2018“ und bei Projekten für den Denkmalschutz (u.a. bei der Restaurierung von Notre Dame in Paris) mitgewirkt.

Eine Veranstaltung des Deutsch-Französischen Kulturkreises e.V. (dfk) in Kooperation mit dem Montpellier-Haus und dem Kurpfälzischen Museum Heidelberg.