Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

Fahrt zur Ausstellung im Museum Frieder Burda in Baden-Baden

Abfahrt 10 Uhr, Rückkehr gegen 18 Uhr, Kosten für Busfahrt, Eintritt und Führung: ca. 50 Euro, dfk-Mitglieder und ermäßigt ca. 40 Euro (je nach Teilnehmerzahl, maximal 20 Personen, bei Interesse also bitte zeitig anmelden).
Anmeldungen bis spätestens 5. Oktober:

Im wahren Leben waren sie Zöllner, Gärtner oder Jahrmarktringer, als Künstler Autodidakten – und schufen so einen Bilderkosmos, der bis heute durch seine sinnliche Unmittelbarkeit besticht und in der Kunstgeschichte das Werk von nicht akademisch ausgebildeten Künstlern nachhaltig verankert hat: André Bauchant, Camille Bombois, Séraphine Louis, Henri Rousseau und Louis Vivin künden von Naturverbundenheit und einem gefühlvollen Zugang zu den Dingen der direkten Umgebung, womit sie offenbar der Kälte einer beginnenden Moderne zu entkommen versuchten.

Eine Veranstaltung des Deutsch-Französischen Kulturkreises e.V. (dfk)