Site-Navigation:

Bande de filles

FR 2014, R: Céline Sciamma, D: Karidja Touré, Lindsay Karamoh u.a., 112 Minuten, Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Karlstorkino Heidelberg, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg, Eintritt 7,50 Euro / ermäßigt 6,50 Euro / dfk-Mitglieder 3,50 Euro Kartenreservierung: 06221.978918 oder beim Medienforum

Marieme lebt mit ihrer Familie in der Pariser Banlieue. Die Mutter sorgt fürs Einkommen, der große Bruder komman- diert alle herum, und sie versorgt die jüngeren Schwestern. Außerhalb der Familie ist es nicht besser. In der Nachbar- schaft geben Jungs den Ton an, und die Schule ist eine Sack- gasse. Doch dann wird sie in eine coole, dreiköpfige Mädchengang aufgenommen, die sich Freiheiten nimmt, von denen Marieme bislang nur träumte. Von jetzt an heißt sie Vic (wie Victory) und das Leben macht Spaß: Vic schwänzt den Unterricht, verändert ihr Äußeres und liefert sich mit ihren neuen Freundinnen Scharmützel mit rivali- sierenden Banden. Das neue Leben soll ihr Weg in die Unabhängigkeit sein ... „Sciamma (zeichnet) ein realistisches, aber dennoch vor allem lebensbejahendes Bild vom Leben in der Krise.“ (filmstarts.de)

Weitere Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter www.karlstorkino.de

Ciné-Club des dfk