Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

Deutsch-Französischer Kulturkreis Heidelberg

FR 2018, R: Agnès Varda, 115 Minuten, französische originalfassung mit deutschen untertiteln, ab 12 Jahren

Karlstorkino Heidelberg, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg, Eintritt 7,50 €, ermäßigt 6,50 €, dfk-Mitglieder 3,50 €, Karten-Vorverkauf online: www.karlstorkino.de

Am 29. März 2019 verstarb die große Filmemacherin Agnès Varda im Alter von 90 Jahren. Mehr als 60 Jahre lange hatte die „Grand-Mère de la Nouvelle Vague“ das fi lmische Schaffen in Frankreich entscheidend mitgeprägt und der Kinematographie ihres Heimatlandes eine unverkennbare, ganz neue und eigene Sichtweise hinzugefügt. In ihrem letzten Werk, das seine Premiere bei der Berlinale 2019 feierte, lässt Agnès Varda ihr Leben und ihr fi lmisches, fotografi sches und bildkünstlerisches Schaffen Revue passieren und zeigt auf ebenso unterhaltsame wie charmante Weise, wie wichtig Empathie, Neugier und Offenheit für ihre scheinbar unerschöpfl iche Kreativität waren. Eine Liebeserklärung an das Kino und an das Leben.

Weitere Termine entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder unter www.karlstorkino.de

Eine Veranstaltung des Deutsch-Französischen Kulturkreises e.V. (dfk) in Kooperation mit dem Medienforum Heidelberg e.V.